Home > Crash + Krise > Das Signal für den Zusammenbruch

Das Signal für den Zusammenbruch

 

Video von Gevestor

 

Max Otte: Der Goldzug fährt grade erst los!! Aktien, Gold und der kommende CRASH

G. Edward Griffin, Autor eines klassischen Buches über die Geschichte der Federal Reserve “Die Kreatur von Jekyll Island”:

“Die Banker wissen, dass die Schuldenblase platzen wird.” Ich denke, sie denken, hey, wir sind am Ende und lassen uns einfach alles nehmen, damit wir in Ordnung sind, wenn das System zusammenbricht. Sie sind pleite, weil sie wissen, dass es pleite ist, und es gibt nicht viel, was sie dagegen tun können. Sie haben hartes Vermögen angehäuft. Sie versuchen, all das Gold, Silber, die Immobilien und das Zeug zu halten, das Wert hatte. Sie wollen alle Werkzeuge, Fabriken und Lebensmittelvorräte,

weil alles andere, das auf Zahlen, Papier und Schulden basiert, zusammenbrechen würde. 

So würden sie in der Lage sein , alles zu holen für ein paar Cent auf dem Dollar.“

 

Check Also

Aktuelles zur Situation des Welt-Finanzsystems

Update zur Situation des Welt-Finanzsystems Mittwoch, 18. Dezember 2019 Finanzsystem-Update (1) Erste Fraktion der Schwarzen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.