Home > Geld > “Flüchtlinge” & Renten-Sicherung: Unmöglich!

“Flüchtlinge” & Renten-Sicherung: Unmöglich!

Sichern die “Flüchtlinge” die künftigen Rente der Deutschen? Niemals!

“Zum Mitschreiben: Die Rente ist sicher”

(Dr. Norbert Blüm/CDU, 10. Oktober 1997)

Die Deutschen wollen Sicherheit. Die sichere Rente ist ein wichtiges nationales Heiligtum der Deutschen.

Die Lage in der BRD wurde durch Entscheidungen der Herrschenden (und Zulassen sowie Geschehenlassen durch die  Menschenmassen) vor allem nach 2013 radikal verändert: Die Bundesrepublik wird immer mehr zu einem Einwanderungsland (ohne Zustimmung der hier Lebenden)

Millionen Einwanderer fremder Kulturen, die nur zum kleinen Teil wirkliche “Flüchtlinge” aus Krisengebieten Nordafrikas sind. Die offizielle Meinungsmache inszenierte eine dumme und selbstmörderische “Willkommens-Kultur”.

Zudem gibt es einen deutlichen Anstieg bei der Zuwanderung aus EU-Staaten (vor allem Polen, Rumänen und Bulgaren).

Offiziell leben in der BRD 11 Millionen Personen mit ausländischer Staatsbürgerschaft, davon angeblich und offiziell Ende 2017  nur  1.413.127 Flüchtlingen, Asylsuchenden, Binnenvertriebenen und Staatenlosen.

  • In Deutschland lebten 2017 rund 83,0 Millionen Menschen.
  • Mit rund 19,3 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund hat fast jede bzw. jeder Vierte eine eigene oder über mindestens ein Elternteil mitgebrachte Zuwanderungsgeschichte – das entspricht 23,6 Prozent der Bevölkerung..
  • Etwas mehr als die Hälfte aller Personen mit Migrationshintergrund besitzt die deutsche Staatsangehörigkeit (9,8 Millionen).

Die Deutschen müssen sich auf gewaltige Masseneinwanderungen vorbereiten,

– weil 2018 konkrete Pläne zur weltweiten Massenumsiedelung durch UN und EU verabschiedet wurden, und
– weil bestimmte Kräfte mit den Kriegskonflikten vor allem in Arabien und Nordafrika gezielt Flüchtlingsströme nach Europa leitet.

244 Millionen Migranten warten auf Reise-Erleichterungen. Die meisten wollen in Europa nach Deutschland.

Der »Global Impact for Migration (ist) nicht mit Souveränität der USA vereinbar«, weshalb dieses große Land des Pakt ablehnte, aber Deutschland kann es sich angeblich leisten. 25 Millionen Migranten bis 2050???

Die Polit-Ideologen behaupten immer wieder, diese Entwicklung sei gut für den deutschen Arbeitsmarkt

Merkel sprach sogar vom “Gut investiertes Geld” bei den Mehrausgaben für “Flüchtlinge”.
Die Beteiligung der Einwanderer am Arbeitsmarkt gilt nicht umsonst als “Königsweg zur Integration”.
Einige Dummis sprachen sogar, daß die frei Einströmenden “mehr als “Gold” Wert seien.
Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen räumt mit dem Wunschdenken des Merkel-Clans mit Klartext auf.
  • Angela Merkel sprach in der Generaldebatte zum Haushalt im Bundestag 2017 die “bittere Wahrheit” über unsere Rente aus.
  • Friedrich Merz steht schon in den politischen Startlöchern für eine totale Privatisierung der Altersvorsorge in der BRD.

Offenbar müssen wir Menschen jetzt (schnell) verstehen, daß diese Staaten (oder Firmen?) nicht mehr die Bedürfnisse ihrer eigenen Bevölkerungen zur Existenzsicherung erfüllen, sondern dir Besitzer bedienen,

  • obwohl die Regierenden für einströmende Menschenmassen (sogenannte oder tatsächliche Flüchtlinge) Gelder zur Existenzsicherung in Milliardenhöhe bereitstellen, (Dafür ist mysteriöserweise einfach Geld da: “Seit dem Beginn der Flüchtlingskrise im Jahr 2015 habe die Bundesregierung damit mindestens 43,25 Milliarden Euro für Asylzwecke ausgegeben. Voraussichtlich sollen in den nächsten vier Jahren weitere 80 Milliarden Euro hinzukommen.”)
  • obwohl die arbeitende Bevölkerung ihnen über Jahrzehnte (Lohn-, Mehrwert- und andere)Steuern und Sozialbeiträge zahlten,
  • obwohl eine eigenverantwortliche Anlage oder Investition dieser abgegebenen Gelder wesentlich effektiver für die Zeit am Lebensabend wäre,

Offenbar müssen wir Menschen dieses Gesellschaftssystem so ändern und die Regierenden zwingen, daß die Würde JEDES Menschen in der Gesellschaft akzeptiert wird und Lösungen für die würdevolle Existenz JEDES Menschen geschaffen werden.

Wem gehört Deutschland?

 

 

Check Also

Wo sind die ganzen Steuerüberschüsse der BRD hin?

Wo sind die ganzen Steuerüberschüsse hin? (Offener Brief an die Regierung) Steuerüberschüsse in der BRD?! …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.