Was gibt's Neues
Home > BLOG

BLOG

Plan des Zusammenbruchs des Finanz- und Wirtschafts-Systems

3. Weltkrieg durch Finanz- und Wirtschafts-Zusammenbruch!? Aus dem Chaos heraus Etablierung einer Neuen Weltordnung (New Order) Das größte Ponzi-Pyramiden-Projekt der Menschheits-Geschichte steht vor dem Zusammenbruch. Joseph Stiglitz (Nobelpreisträger, ehemalige Chefökonom der Weltbank und Vorsitzender des Wirtschaftsberaterteams von USA-Präsident Bill Clinton): Plan des Rothschild-Clans für einen systematischen und exakten Raubzug gegen die …

Read More »

Volker Handon über das Innenleben des Finanzsystems

Die Psycho-Trader – Aus dem Innenleben unseres Finanzsystems „Geld mit Geld zu verdienen ist krank.“ (Volker Handon) Mit der Erfindung der „Kathedrale des Finanzkapitals“, die Börse, hat sich das Geld verselbständigt von Leistung und Wirtschaft. Damit existieren zwei vollkommen unabhängig voneinander funktionierende Kreisläufe von Geld. Der eine Kreislauf organisiert Kredite …

Read More »

Alternativen zum neoliberalen Wachstum-Irrsinn

Die Forderung nach „mehr Wachstum“ ist in Wirtschafts-, Umwelt- und Finanzkrisen dominant. Die US-amerikanische „Immer-mehr-Ideologie“ gilt in der weltweiten öffentlichen Meinung als Garantie für eine gesunde Wirtschaft. Es ist leicht zu verstehen, daß der seit einigen Jahrzehnten herrschende neoliberale Finanz- und Wirtschaft-Kapitalismus völlig zerstörerisch auf die Menschheit und ihre Umwelt …

Read More »

Die Verarmung der Mitte ist beabsichtigt!

Armut

„Die Verarmung der Mitte ist beabsichtigt!“ Vortrag von Professor Radermacher, Leiter des Forschungsinstituts für anwendungsorientierte Wissensverarbeitung. Hier kommen einige Wahrheiten: Flüchtlinge, Asyl & Migration im Innenministerium: Global Marshall Plan (2015) Die heutige Situation ist in der Menschheit nicht neu, und es war schon schlimmer (z.B. im 30 jährigen Krieg und nach …

Read More »

Paul Schreyer: Wer regiert das Geld?

KenFM im Gespräch mit Paul Schreyer („Wer regiert das Geld?“) In diesem Buch erörtert der Autor auf leicht verständliche Weise die komplexe Thematik des Geldes, des Bankenwesens und der Geldschöpfung. Paul Schreyer (Jahrgang 1977)  arbeitet als freier Journalist u.a. für die Internet-Portale wie „Telepolis“. „Global Research“ und die „NachDenkSeiten“, ist Autor …

Read More »